Unseren Wurzeln folgen.



Eine Suche nach den Wurzeln der heutigen Familien RALL und GEHR.

Die Stammbäume der Familie Rall mit den Familienzweigen Rall, Kramer, Seisser, Heiss, Straub, Hummel, Leuze, sowie der Familie Gehr mit den Familienzweigen Gehr, Henhapel, Elsinger, Grolik.



Hallo!

Mein Name ist Hans Jörg Rall und ich bin auf der Suche nach den Wurzeln meiner Familie und denen der Familie meiner Frau. Was ich bisher über die Ahnen der heutigen Familien Rall und Gehr in Erfahrung bringen konnte habe ich auf diesen Seiten zusammengefasst. Ich hoffe natürlich, eventuell auch mit Ihrer Hilfe, noch weitere Ahnen zu finden.

Es ist jedoch ebenso möglich, daß Sie einen Ihrer Vorfahren oder, was schlimmer wäre, grobe Fehler auf diesen Seiten entdecken. Falls dies der Fall sein sollte, würde ich mich über Ihre E-mail sehr freuen.

Durch die Arbeiten meines Vaters Werner Rall zum Stammbaum der Familie RALL und den, diesem Stammbaum beigefügten Unterlagen zu den Hauptstämmen KRAMER - SEISSER, HEISS - STRAUB, HUMMEL - EYTHEL und LEUZE, wurde ich dazu angeregt diese Unterlagen mit den sonstigen mir überlassenen Familienunterlagen zu vergleichen. Bei der näheren Durchsicht, habe ich einige kleine Fehler im Stammbaum entdeckt und mir vorgenommen diese zu korrigieren.

Im Zusammenhang mit der damit verbundenen Suche nach Familiendaten in den verfügbaren Papieren wurde erkennbar, daß sich einige Familienstämme noch erheblich weiter zurückverfolgen lassen.

Damit war auch schon der Grundstein für weitere Nachforschungen gelegt, denn von einem auf's andere Mal stieß ich auf Löcher in der Ahnenfolge, die zu schließen waren. Die nun vorliegende Ahnenfolge beinhaltet alle mir derzeit bekannten Ahnen der heutigen Familie Rall und reicht, natürlich nicht lückenlos, zurück bis an den Anfang des 15. Jahrhunderts. Damit sind wir wohl an der Grenze des mit relativ einfachen Mitteln, aber viel Zeitaufwand, machbaren angekommen.

Die Daten der Linie STRAUB-HEISS wurden von Adolf Straub in den Jahren zwischen 1921 und 1949 gesammelt und in einem Buch (1) zusammengefaßt.

Bei meinen Nachforschungen in Eningen unter Achalm, von wo die Familie Rall ursprünglich herstammt, war mir Herr Georg Seemüller , ein Kenner der Geschichte Eningens und seiner Familien, behilflich. Georg Seemüller war während seiner aktiven Dienstzeit Sachverständiger für Schriftenvergleichung und hat später immer wieder Arbeiten zur Geschichte Eningens veröffentlicht. Es war ein ausgesprochener Glücksfall, daß gerade er sich für meine Nachforschungen, nicht nur in Eningen, zur Verfügung gestellt hat, wofür ich ihm an dieser Stelle nochmals danken will.

In den Jahren 1996 - 2000 hat Herr Seemüller die Kirchenbücher in Eningen u. A. ausgewertet und zwei Familien-Bücher der Eninger Familien erstellt und diese veröffentlicht.

Hans Jörg Rall 2002


1 (Adolf Straub, "Die Ahnen meiner Kinder Straub mit den Großeltern Straub-Funk Glatz-Schutz", erschienen 1976 im Eigenverlag von Frau Else Krieger, geb. Straub, Leinfelden-Echterdingen.)

Erstellt durch:

Hans Jörg Rall

E-Mail: hj.rall@t-online.de

Copyright © 2002 Hans Jörg Rall



Diese Web-Seite wurde erstellt am 28. Oktober 2016 mit
Personal Ancestral File,
einem Produkt der
Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage.